Ereignisse

1. April 2019

Konfirmation 2019

Kofirmationswort: „Ein guter Mensch bringt Gutes hervor aus dem guten Schatz seinesHerzens [...]. Denn wes das Herz voll ist, des geht der Mund über“ (Lukas 6,45).

1. April 2018

Konfirmation 2018

Konfirmationswort: „So sieh nun zu, denn der Herr hat dich erwählt, dass du ein Haus baust als Heiligtum. Sei getrost und richte es aus!“ (1. Chronik 28,10)

1. April 2016

Konfirmation 2016

Konfirmationswort: „Als die Menge das merkte, zog sie ihm nach. Und er ließ sie zu sich und sprach zu ihnen vom Reich Gottes und machte gesund, die der Heilung bedurften" (Lukas 9, 11)

1. April 2015

Konfirmation 2015

Konfirmationswort: "Der Meister ist da und ruft dich!" (Johannes 11, 28b)

1. April 2014

Konfirmation 2014

Konfirmationswort: „Du aber bleibe bei dem, was du gelernt hast und was dir anvertrauet ist.“ (2. Timotheus 3, 14)

1. April 2013

Konfirmation 2013

Konfirmationswort: „Weil du der Stimme des Herrn, deines Gottes, gehorsam gewesen bist werden über dich kommen und dir zuteil werden alle diese Segnungen.“ (5. Mose 28, 2)

1. April 2012

Konfirmation 2012

Konfirmationswort: „Wer nach Gutem strebt, trachtet nach Gottes Wohlgefallen; wer aber das Böse sucht, dem wird es begegnen.“ (Sprüche 11, 27)

1. April 2011

Konfirmation 2011

Konfirmationswort: „Wer ist der Mann, der den Herrn fürchtet? Er wird ihm den Weg weisen, den er wählen soll.“ (Psalm 25, 12)

1. April 2010

Konfirmation 2010

Konfirmationswort: „Denn Gott ist treu, durch den ihr berufen seid zur Gemeinschaft seines Sohnes Jesus Christus, unseres Herrn“ (1. Korinther 1, 9)

1. April 2009

Konfirmation 2009

Konfirmationswort: "Ich weiß, mein Gott, dass du das Herz prüfst, und Aufrichtigkeit ist dir angenehm." (1. Chronik 29, aus 17)

1. April 2008

Konfirmation 2008

Konfirmationswort: „Dies ist der Tag, den der Herr macht; lasst uns freuen und fröhlich an ihm sein. O Herr, hilf! O Herr, lass wohlgelingen“ (Psalm 118, 24. 25)

1. April 2007

Konfirmation 2007

Konfirmationswort: „„Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit“ (Hebräer 13, 8)

1. April 2007

Konfirmation in Mülheim-Mitte

Dortmund/Mülheim. 550 junge Christen in Nordrhein-Westfalen feierten an Palmsonntag, dem 1. April 2007, den Tag ihrer Konfirmation. Dazu bekundeten sie jeweils in ihren Gemeinden Treue gegenüber Gott. Bezirksapostel Armin …

1. April 2006

Konfirmation 2006

Konfirmationswort: „Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.“ (Römer 12, 21)

1. April 2005

Konfirmation 2005

Konfirmationswort: „Wer aber beharret bis ans Ende, der wird selig werden.“ (Matthäus 24, 13)

1. April 2004

Konfirmation 2004

Konfirmationswort: „Kauft die Zeit aus!“ (Epheser 5,16)

1. April 2003

Konfirmation 2003

Konfirmationswort: „Aber ohne Glauben ist’s unmöglich, Gott zu gefallen; denn wer zu Gott kommen will, der muss glauben, dass er ist und dass er denen, die ihn suchen, ihren Lohn gibt.“ (Hebräer 11, 6)

1. April 2002

Konfirmation 2002

Konfirmationswort: „Wachset aber in der Gnade und Erkenntnis unseres Herrn und Heilands Jesus Christus. Ihm sei Ehre jetzt und für ewige Zeiten!“ (2. Petrus 3,18)

1. April 2001

Konfirmation 2001

Konfirmationswort: „...doch was ihr habt, das haltet fest, bis ich komme“ (Offenbarung 2, 25).

1. April 2000

Konfirmation 2000

Konfirmationswort: „Öffne mir die Augen, daß ich sehe die Wunder an deinem Gesetz“ (Psalm 119,18)
Nach Kategorien filtern
«« | « | 1 | 2 | 3 | 4 | » | »